AUFPRALLFESTIGKEITSTEST

 

RESISTENZA-IMPATTO

Aufprallfestigkeitstest besteht darin, die Brillen mit einer Stahlkugel (Durchmesser 6 mm und Mindestmasse 0,86 g) bei einer Geschwindigkeit von 45 m/s (das entspricht 162 km/h) und bei der Raumtemperatur von 23 °C zu treffen, ohne sie zu zerbrechen. Der Test entspricht der europäischen Norm EN 166 und dem von der europäischen Norm EN 168 (“persönlicher Augenschutz - nicht optische Prüfverfahren”) beschriebenen Prüfverfahren.

Diese Seite benutzt Cookies, einschließlich Drittanbieter-Profiling. Durch die Fortsetzung, die Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zu durchsuchen.